Dr. med. Tibor Novacek2019-11-22T15:50:30+00:00

Dr. med. Tibor Novacek

DR. MED. TIBOR NOVACEK
DR. MED. TIBOR NOVACEKChirurg
Icon

Über

1959 Geboren in Schweinfurt/Unterfranken
1978 Abitur am mathematisch-naturwissenschaftlichen Gymnasium Aulendorf/Württemb.
1978-79 Grundwehrdienst
1979-81 Ausbildung zum medizinischen Dokumentar/Universität Ulm
1981-87 Studium der Humanmedizin Universität Tübingen
1987 Promotion mit einer experimentellen Forschungsarbeit (veröffentlicht auszugsweise u.a. im New England Journal) am gerichtmedizinischen Institut der Universität Tübingen
1988-95 Facharztausbildung mit Beginn am Elisabethen-Krankenhaus Ravensburg
KKH Bad Waldsee-Schwerpunkt Endoprothetik und Unfall-Chirurgie
KH 14 Nothelfer Weingarten – Schwerpunkt Handchirurgie
Klinik Schussental- Schwerpunkt Notfallmedizin-Kardiologie
Seit 1990 Notfallmediziner mit seither über 1000 Notarzteinsätzen
1995 Erste Facharztanstellung im KKH Bad Waldsee als Funktionsoberarzt und leitender Notarzt
1999-2010 Wechsel an das Krankenhaus der Missionsbenediktinerinnen in Tutzing
Beginn als zweiter Oberarzt, ab 2000 1. Oberarzt und Chefarztvertreter
operative Behandlungen in allen Gebieten der Allgemein-Chirurgie, Unfall-Chirurgie,
Gefäß-Chirurgie, Kardio-Chirurgie und Orthopädie einschließlich Endoprothetik.
Seit 2011 Mitglied des Kompetenzteams der ÜBAG am MVZ Tutzing/Herrsching/Gauting

Qualifikationen
Facharzt für Chirurgie-Behandlungsschwerpunkte Orthopädie und Unfall-Chirurgie
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Zusatzbezeichnung Akupunktur
Schmerztherapie mit Ausbildung zum NSM-Therapeuten
Alternative Schmerztherapie-Akupunktur mit Diplom-Neuraltherapie-Triggerpunktbehandlung
Manuelle Therapie-Chirotherapie-Osteopathie-Atlastherapie
Medical Golf Coach-Sportmedizin
Psychosomatische Grundversorgung
Med. Gutachter
Ausbildung zum Hygienebeauftragten-Ausbildung Qualitätsmanagement

Persönliches

Verheiratet seit 1988, vier Kinder
Hobbys: Familie, Golf, FC Bayern, gutes Essen

Telefonsprechstunden - unser Angebot für Sie in schwierigen Zeiten

Wir sind auch in schwierigen Zeiten für Sie da !
Entweder wie gewohnt in der Praxis oder auch am Telefon.

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Das Wohl unserer Patienten ist uns wichtig, die aktuelle Situation erfordert von uns allen eine verantwortungsvolle Vorgehensweise – bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Praxis ist geöffnet und der Praxisbetrieb wird weiterhin entsprechend der behördlichen Anordnungen aufrecht erhalten, insbesondere auch für Notfälle.
  • Die vom Robert Koch Institut und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfohlenen Schutzmaßnahmen sind zu beachten und werden eingehalten.
  • Wir bitte um Verständnis, dass u.a. aus Gründen der Risikominimierung der bekannte Mindestabstand von 1-2m zwischen den Patienten an der Anmeldung und im Wartezimmer eingehalten werden muss – entsprechende Markierungen sind angebracht. Angehörige müssen bitte außerhalb der Praxis warten, damit im Wartebereich der Praxis und in der Praxis der Mindestabstand der Patienten gewahrt werden kann.
  • Bitte verhalten Sie sich aber gegenüber Ihren Mitpatienten und dem Praxispersonal verantwortlich, indem Sie die Praxis nicht aufsuchen, wenn Sie fragliche Symptome haben, wenn Sie aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, oder wenn Sie mit einem Covid-19 infizierten Patienten in direkten Kontakt standen. Wir können derzeit keine Patienten mit Erkältungs-Symptomen behandeln – der Praxis stehen hierzu aktuell nicht ausreichend Schutzausrüstung zur Verfügung. Diese Patienten bitten wir die Rufnummer 116117 anzurufen, oder in dringenden Fällen in die Klinikambulanz zu gehen.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam Orthopädisches Kompetenzzentrum Würmtal