Digitales Röntgen2019-01-10T10:37:21+00:00

Digitales Röntgen

Vorteile des digitalen Röntgen

Digitales Röntgen

Für viele medizinische Fachgebiete ist das „Durchleuchten“ des menschlichen Körpers eines der wichtigsten diagnostischen Verfahren. In der Orthopädie ist es unersetzlich. Deshalb arbeiten wir mit modernster digitaler Röntgentechnik.

Gegenüber der herkömmlichen Röntgenaufnahme ist die Strahlenbelastung deutlich reduziert. Aufgrund des höheren Kontrastumfanges sind Fehlbelichtungen kaum noch möglich, Wiederholungsaufnahmen damit deutlich seltener notwendig. Nachbearbeitungsmöglichkeiten am Computer erweitern die Aussagekraft der Bilder.

Aufgrund der digitalen Datenspeicherung erübrigt sich der Schritt der Filmentwicklung. Die Untersuchung eines Patienten ist deutlich schneller abzuschließen, die Beurteilung der Qualität der erzeugten Aufnahme unmittelbar nach Erstellung möglich.

Vergleichsaufnahmen von Voruntersuchungen stehen unmittelbar zur Verfügung. Damit sind auch häufiger gewünschte Sofortbefunde in deutlich kürzerer Zeit zu erstellen.

Die Bilder können  auf einer CD mitzugeben werden oder als Papierausdruck

Gerne informieren wir Sie detaillierter über die Möglichkeiten digitalen Röntgens. Bitte sprechen Sie uns an

Telefonsprechstunden - unser Angebot für Sie in schwierigen Zeiten

Wir sind auch in schwierigen Zeiten für Sie da !
Entweder wie gewohnt in der Praxis oder auch am Telefon.

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
Das Wohl unserer Patienten ist uns wichtig, die aktuelle Situation erfordert von uns allen eine verantwortungsvolle Vorgehensweise – bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Praxis ist geöffnet und der Praxisbetrieb wird weiterhin entsprechend der behördlichen Anordnungen aufrecht erhalten, insbesondere auch für Notfälle.
  • Die vom Robert Koch Institut und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfohlenen Schutzmaßnahmen sind zu beachten und werden eingehalten.
  • Wir bitte um Verständnis, dass u.a. aus Gründen der Risikominimierung der bekannte Mindestabstand von 1-2m zwischen den Patienten an der Anmeldung und im Wartezimmer eingehalten werden muss – entsprechende Markierungen sind angebracht. Angehörige müssen bitte außerhalb der Praxis warten, damit im Wartebereich der Praxis und in der Praxis der Mindestabstand der Patienten gewahrt werden kann.
  • Bitte verhalten Sie sich aber gegenüber Ihren Mitpatienten und dem Praxispersonal verantwortlich, indem Sie die Praxis nicht aufsuchen, wenn Sie fragliche Symptome haben, wenn Sie aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, oder wenn Sie mit einem Covid-19 infizierten Patienten in direkten Kontakt standen. Wir können derzeit keine Patienten mit Erkältungs-Symptomen behandeln – der Praxis stehen hierzu aktuell nicht ausreichend Schutzausrüstung zur Verfügung. Diese Patienten bitten wir die Rufnummer 116117 anzurufen, oder in dringenden Fällen in die Klinikambulanz zu gehen.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam Orthopädisches Kompetenzzentrum Würmtal